Evangelische Ski-Ranch Gemeinde e.V.

Guten Tag!


Mein Name ist Dirk Schmidt und ich bin ein gebürtiger Hesse. Das Licht des Lebens habe  ich  1969 in Gießen erblickt und bin  aufgewachsen im Lahn-Dill-Kreis um  dann  1990 nach Marburg zu ziehen, um an der theologischen Hochschule Tabor zum Pastor ausgebildet zu werden. 


Mein Frau Simone und ich haben 2 Töchter, die mittlerweile fast zu Ende studiert haben. Seit langer Zeit wohnen wir im Westerwald, wo wir uns mittlerweile auch heimisch fühlen. 


Die längste Zeit meines Lebens habe ich in der Welt des Sports verbracht und viele Jahre bei SRS Pro Sportler in Altenkirchen gearbeitet und obwohl  ich mich im Jahre 2006 selbständig gemacht habe, sind wir bis heute in Kontakt und haben weiterhin Berührungspunkte. 


Seit jetzt mehr als 6  Jahren bin ich Teilzeitangestellter Pastor der Gemeinde Haus Friede in Daaden im Westerwald, was ich anfangs  kombiniert habe mit dem Betreiben meines Gewerbes und nach wie vor vielerlei Aktivitäten im Sport.


Bedingt durch die Corona Pandemie habe ich in den letzten 3 Jahren mein Gewerbe ruhen lassen müssen  und stattdessen in einer Schule für schwer erziehbare und benachteiligte Schüler als Lehrer für Mathe, Physik und Sport bis Klasse 10 gearbeitet. 

Jetzt freue ich mich, mich mehr als bisher, in die Gemeindearbeit einbringen zu können. 


Ich bin sehr gespannt, was meine Arbeit mit der Evangelischen Ski-Ranch Gemeinde angeht. 

Frei nach Martin Buber blicke ich voller Erwartung  auf das, was da kommen wird, denn das „Wesentliche im Leben ist die Begegnung“.

Das gilt für uns einerseits für die  Begegnung untereinander und mit den Menschen, die sich anstecken und begeistern lassen für ein Leben mit Gott und dann auch und besonders für die Begegnung der Menschen mit dem auferstandenen Jesus Christus.